Wanderabzeichen

Wanderabzeichen: Sonderregelung

Auch in Zeiten von Viruseindämmung und Kontakteinschränkungen Kilometer sammeln.

Natürlich gelten die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus auch beim Wandern. Wanderungen in großen Gruppen sind nach wie vor mit Vorsicht zu genießen.

Der Deutsche Wanderverband unterstützt die Bewegung im Freien und hat für das Wanderabzeichen diese Sonderregelung beschlossen: Bis 31. Dezember 2020 können Individualwanderungen (alleine, zu zweit oder als Familie) bis zu 20 Kilometer pro Monat gewertet werden.

Bitte vermerken Sie Ihre Touren auf diesem Extrablatt und reichen es mit Ihrem Wander-Fitness-Pass zusammen ein.

Weitere Informationen zum Deutschen Wanderabzeichen lesen Sie hier.

Die BKK Pfalz hat viele Leistungen für Wanderbegeisterte im Angebot: Profitieren Sie als Mitglied von kostenlosen Gesundheitswanderkursen, einem Gesundheitsbonus, der das Wandern berücksichtigt, sowie bis zu 150 Euro Zuschuss für aktive Gesundheitsreisen.

Bewegung ist die beste Medizin! Wer sich regelmäßig bewegt ist nicht nur fitter, sondern kann auch vielen Krankheiten vorbeugen.